Hegeringe

Hegeringe

Trauerschnäpper bei der Fütterung - Sven Lamprecht

Der Hegering informiert die Bevölkerung über die Aufgaben, Rechte und Pflichten von Jägern. Er bringt der Bevölkerung mehr über die heimische Natur und die dort lebenden Tiere nah. Des Weiteren ist der Hegering Anlaufstelle für Jagdinteressierte und Nichtjäger, hier kann er vermitteln und aufklären. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Brauchtumspflege und die Erhaltung und Pflege der Nachhaltigen Jagd.

Kormorankolonie - Sven Lamprecht

Ein Hegering ist eine Untergliederung der Jägerschaften auf lokaler Ebene, und damit nach dem Deutschen Jagdverband, den Landesjagdverbänden und den Kreisjägerschaften die kleinste Organisationseinheit der Jäger.

Durch den Hegering werden Informationen zwischen der unteren Jagdbehörde, dem Jagdverband und den entsprechenden Revierinhabern ausgetauscht. Dadurch ist der Hegering ein wichtiges Bindeglied in der Organisation der Jagd zwischen den Revieren vor Ort und der behördlichen Stelle.

Unsere Hegeringe

HegeringLeiter
BergenCris Ole Ott
GingstKlaus Mickschat
JasmundThomas Mielke
KasnevitzUlrich Vater
PutbusOliver Schmidt
SamtensDr. Peter Jungmann
Süd-OstFrank Nowitzki
Süd-WestThomas Papke
TrentHendrik Fromm
WittowMartin Mitschker